Ausstellungsprojekt Junges Blut

Kunstschule Wandsbek und Museum Weserburg

Junges Blut ist ein Kooperationsprojekt des Museums für Moderne Kunst, der Weserburg, und der Kunstschule Wandsbek. Studenten haben sich vier Monate mit Werken der Ausstellung “Mir ist das Leben lieber” auseinandergesetzt. Begleitet von Björn Behrens und Gerd Jegelka entstand eine Ausstellung mit sehr persöhnlichen Werken mit sehr unterschiedlichen Ansätzen.